GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioJournal » Textmeldung

Überregional - Freiburg

13. Mar 2019 - 08:49 Uhr 2080 - Linus: Das Wasser kommt!
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Escape-Game an der frischen Luft verbindet Natur und knifflige Rätsel - Neues Berggeheimnis auf dem Schauinsland ab April 2019

Es ist soweit: Ab jetzt gibt es zwei Outdoor-Exit-Games auf dem Schauinsland!

Das Berggeheimnis auf dem Schauinsland, dem Freiburger Hausberg, ist ein Escape-Game an der frischen Luft. Es verbindet die herrliche Natur auf 1284m Höhe mit der Faszination der kniffligen Rätsel der normalen Escape Rooms.

Nach dem tollen Erfolg des ersten Escape-Games "1930 - Auf den Spuren von Louise & Friedrich", bei dem wir zu den Anfängen der Schauinslandbahn reisen, werden wir mit der neuen Strecke in die Zukunft schauen: Rettet Freiburg und nehmt die Hinweise zur Hilfe, die Euch Linus bereitgestellt hat! Taucht bei diesen Escape Games in eine andere Zeit ein!

Beide Spiele sind ein tolles Erlebnis für Gruppen, eine kreative Geschenkidee für ein gemeinsames Erlebnis! Man erlebt abwechslungsreiche Stunden mit atemberaubenden Fernblicken und kommt dem Rätsel Stück für Stück näher!

Startpunkt der Berg-Escape-Games ist die Talstation der Schauinslandbahn in Horben. Nach der Bergfahrt gibt es für die Teams nur ein Ziel: Wieder runterkommen! Um die kniffligen Spiele erfolgreich zu absolvieren, müssen die Teams alle Rätsel lösen und die Hinweise richtig miteinander kombinieren – und das alles in 120 (Spiel 1930), bzw. 180 Minuten (Spiel 2080). Nur so gelangen die Teilnehmer an die Tickets zur Talfahrt und können für ein gutes Ende sorgen!

Bei der Tour „1930 – Auf den Spuren von Luise & Friedrich“ wird man zu den Anfängen der Schauinslandbahn versetzt – eine Liebesbeziehung aus den 30er-Jahren wird reaktivert, der Spieler selbst entscheidet, ob sich das gegensätzliche Paar findet oder nicht...

1930 - LUISE & FRIEDRICH
Wir begeben uns auf die Spuren von Luise und Friedrich. Die Schauinslandbahn wird in Freiburg mit großen Festivitäten eröffnet. Zeitgleich spielt sich zwischen Hofsgrund und Freiburg-Herdern eine tragische Liebesbeziehung ab.
Tauche ein in die Zeit vor fast 90 Jahren. Erlebe die Tragik dieser ungleichen Beziehung. Kannst Du diese Liebe gar retten? Wir entführen Dich zu den Plätzen, an denen sich für Luise und Friedrich vor vielen Jahren wichtige Weichen gestellt haben.
Spüre die Nähe zu den beiden Protagonisten, genieße die herrliche Natur am Schauinsland und komme dem Rätsel Stück für Stück näher!

Ab April 2019 bietet das Berggeheimnis eine zweite Tour an: „2080 – Linus: das Wasser kommt“. Hier reisen wir in die Zukunft. Freiburg hat wie andere Teile der Welt mit starken Umwelteinflüssen zu kämpfen. Um eine Katastrophe verhindern zu können, müssen nun die Teilnehmer alles dransetzen die Hinweise von Linus richtig zu interpretieren.

2080 - LINUS: DAS WASSER KOMMT!
Freitag der 13. September, 2080: Linus sitzt fest in seiner Wetterstation auf dem Schauinsland. Seit Tagen regnet es, Straßen haben sich in Flüsse verwandelt. Vom Rest der Welt abgeschnitten beobachtet Linus auf seinen Monitoren, wie der Wasserpegel vor der 2067 erbauten Staumauer steigt und steigt. Was tun?! Wenn er doch nur mehr Zeit hätte! ZEIT?! Eilig hastet er in den Keller zu seinen abenteuerlichen Erfindungen: „Ich hatte da doch diese Maschine...!“
2019, mehr als sechzig Jahre früher: „Platsch!“ - Peter K., langjähriger Mitarbeiter der Schauinsland-Bahn, wird grob aus seinem Tagtraum gerissen, als ein nasser Rucksack neben ihm landet. Verstört packt er ihn aus: Rätselhafte Zeichnungen, Kauderwelsch, seltsame Gegenstände... was soll ihm das denn sagen?!
Bist DU bereit, eine abenteuerliche Botschaft aus der Zukunft zu entziffern? Tauche ein in Linus‘ Welt und hilf ihm, die Katastrophe abzuwenden!

Bei beiden Spielen besteht ein Team von drei bis sechszehn Personen. Beide Escape-Games kosten 25,- € / Person inklusive Berg- und Talfahrt.

Empfohlen werden die Escape-Walks ab 16 Jahre. Wichtig für diesen Rätselspaß sind festes Schuhwerk und die passende Kleidung für den 1284 Meter hohen Schauinsland. Das Berggeheimnis ist übrigens eine tolle Geschenkidee – auf der Webseite sind Gutscheine zu erwerben!

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioJournal" anzeigen.

Info von RT-Leser
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald