GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

17. Mai 2019 - 16:17 Uhr

"Stadtradeln" in Lahr startet Ende Juni - Startschuss fällt beim Energietag - Anmeldung schon heute möglich

Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Nach zwei erfolgreichen Teilnahmen ist die Stadt Lahr auch in diesem Jahr wieder beim STADTRADELN mit von der Partie. Im Zeitraum vom 30. Juni bis 20. Juli können Mitglieder des Gemeinderates, alle Bürger sowie Personen, die in Lahr arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Gesucht wird Lahrs fahrradaktivstes Team. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter www.stadtradeln.de/lahr.

Jeder kann ein STADTRADELN-Team gründen oder einem Team beitreten, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radler so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen. „Die zurückgelegten Kilometer werden von den Teilnehmer über die STADTRADELN-Homepage oder die STADTRADELN-App in einem Online-Radelkalender verbucht und veröffentlicht, sodass Teamvergleiche innerhalb der Kommune als auch bundesweite Vergleiche zwischen den Kommunen möglich sind“, erklärt Martin Stehr aus dem Stadtplanungsamt. Er begleitet die Kampagne und ist Ansprechpartner für alle interessierten Radler. Unter Tel. 07821/910-0692 oder martin.stehr@lahr.de steht er für Rückfragen zur Verfügung.

Nachdem im letzten Jahr insgesamt 51 599 Kilometer zurückgelegt wurden und das Ergebnis aus 2017 um 21 778 Kilometer übertroffen wurde, hofft die Stadt Lahr wiederum auf eine rege Teilnahme und eine weitere Steigerung der Kilometerleistung. Auf dem Energietag, am Sonntag, 30. Juni, von 11 bis 17 Uhr, auf dem Gelände der SWEG, wird der Startschuss für die Kampagne stattfinden. Geplant ist eine Radtour mit möglichst vielen STADTRADLERN vom Rathausplatz zur SWEG.


QR-Code Das könnte Sie aus Lahr auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.

Info von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald